ERP/MES

Enterprise Resource Planning (ERP) & Manufacturing Execution Systeme (MES)

Manufacturing Execution Systeme (MES) unterstützen dabei, die Produktionsprozesse effizienter zu machen und die Produktivität zu steigern. Ein modernes MES versetzt Unternehmen in die Lage, fertigungsnahe Daten entlang der gesamten Wertschöpfungskette zu erfassen, auszuwerten und annähernd in Echtzeit anzuzeigen. So können Mitarbeiter kurzfristig auf ungeplante Ereignisse reagieren und geeignete Maßnahmen einleiten. MES schafft die verlässliche Datenbasis, um auf die aktuelle Situation der Fertigung reagieren und somit aktiv steuern zu können. MES ist somit das Bindeglied zwischen der im ERP erfolgten Planung und der Fertigung vor Ort. Eng verzahnt mit dem SAP System der FH-Kiel wird hier gezeigt, dass der geplante Prozess/Auftrag in der direkten Umsetzung viele Infos benötigt, um produzieren zu können.

Es reicht von der SAP Planung über PDM-Daten bis zur realen Fertigung und der anschließenden Auswertung des Fertigungsprozesses.